Fanfare für die Orgel – Orgelschlag meets RichSound

Auch dieses mal durften wir wieder dabei sein, als Michael Kallabis (Orgel), Jens Tolksdorf (Saxophon), Peter Weise (Schlagwerk), Jil Dorn (Sängerin) und Matisek Brockhues (Moderation) zum etwas anderen Orgelkonzert einluden. Bei ein paar Stück durften wir die 5 wieder tatkräftig unterstützen und einen kleinen Beitrag zu einem sehr gelungen Konzert beitragen.

 

Und dies waren die Lieder bei denen wir mitwirken durften:

Turn! Turn! Turn! – Pete Seeger

Wenn ein Mensch lebt – Puhdys

Gloria – aus der Sinfonischen Rockmesse

Hope for the hopeless

 

Ganz unterschiedliche Lieder, die aber zu einer tollen Stimmung geführt haben. Ein besonderer Moment war sicherlich, als Matisek Brockhues dieses mal auch gesungen hat und ganz bestimmt den ein oder anderen „Dauergast“ positiv überrascht hat mit dem Lied „Wenn ein Mensch lebt“. Und für die Gänsehaut zum Schluss wurde auch wieder gesorgt mit der Zugabe der „Toccata und Fuge“ in G-Moll von Bach holten noch ein mal alle alles aus ihren Instrumenten heraus.

Das Fazit für uns: Es war wieder ein ganz tolles Konzert mit toller Musik, tollem Gesang, tollen Texten und tollem Publikum. Also kurz: ganz toll, toll, toll, toll, toll!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.