Rich Sound goes Christmas II

_DSC1085

Unser 2. Adventskonzert für dieses Jahr liegt nun hinter uns und und wir können sagen, wir hatten viel Spaß!

Begeistert haben uns vor allem die vielen neuen Gesichter und eine gut gefüllte Kirche. Aber auch die Alteingesessenen sind natürlich immer erwähnenswert und in großer Anzahl vorbeigekommen.

Ganz neu im Einsatz war bei diesem Konzert unsere erste kircheneigenen Beleuchtung, durch die wir nun eine ganz neue Stimmung schaffen können.

Von ruhig über acapella bis hin zu fetzigen Liedern war auch bei diesem Konzert wieder alles vertreten!

Beim klassischen Weihnachtslied „Tochter Zion“ wurde aus dem anfänglichen Quartett im Verlauf ein Stück mit Pepp und musikalischer Untermalung von Saxophon und Trompete. Unsere skandinavischen Lieder machen aus dem Programm ein Multi-Sprachen-Konzert, was bei den Proben am Anfang gerade mit der Aussprache gar nicht so leicht war.

Als kleiner Jahresrückblick kann man sagen: Wir haben viele tolle und abwechslungsreiche Aufritte gehabt – von mitreißenden und besinnlichen Konzerten, Hochzeiten, Gottesdiensten bis hin zur Auftritten bei verschiedenen Veranstaltungen! Wir freuen uns auf ein ebenso buntes Jahr 2016 und wünschen allen Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins nächste Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.